Universität Heidelberg
Medizinische Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg

Institut für Klinische Radiologie und Nuklearmedizin

Direktor:

Prof. Dr. med. Stefan Schönberg
Universitätsklinikum Mannheim
Theodor-Kutzer-Ufer 1-3
D-68167 Mannheim
Tel  0621 383 2276
Fax  0621 383 3817

 

 

Chefsekretariat:

Melanie Lück
E-Mail


Das Institut für klinische Radiologie und Nuklearmedizin versorgt zentral die Kliniken und Institute des Universitätsklinikums mit bildgestützten Methoden der Diagnostik und Therapie. Das Institut bietet die Leistungen in örtlicher Nähe der Kliniken und Ambulanzen an 8 Standorten auf dem Gelände des Universitätsklinikums an.

Das Universitätsklinikum Mannheim ist Krankenhaus der Maximalversorgung für die Patienten der Stadt Mannheim und des Großraumes Rhein-Neckar-Dreieck. Seit 1997 ist das Universitätsklinikum in der Rechtsform einer gGmbH organisiert. Träger des Universitätsklinikums ist die Stadt Mannheim.

1964 wurde am Universitätsklinikum die Fakultät für Klinische Medizin Mannheim der Ruprecht Karls-Universität Heidelberg eingerichtet, an der ca.700 Studenten den Klinischen Abschnitt des Medizinstudiums absolvieren. Die medizinische Forschung an der Fakultät ist in die stark vernetzte universitäre und außeruniversitäre Forschungslandschaft des Rhein-Neckar-Dreiecks integriert.

 

Das IKRN ist ein zertifiziertes Schwerpunktzentrum für kardiovaskuläre Bildgebung der Deutschen Röntgengesellschaft:

Schwerpunktznetrum für kardiovaskuläre Bildgebung der deutschen Röntgengesellschaft

 

 

Das IKRN ist im Leitungsgremium der folgenden Zentren des Interdisziplinären Tumorzentrums Mannheim, ITM

Interdisziplinäres Brustzentrum MannheimHauttumorzentrum MannheimLogo: Interdisziplinäres Zentrum für Gefäßanomalien

 

sowie Hauptkooperationspartner in den weiteren Zentren:

 

Kompetenzzentrum für Pankreaserkrankungen , Mannheim         Darmkrebszentrum

 

Zentrum für Urologische Tumorerkrankungen   Beckenboden Zentrum, Mannheim

 

 

zum Seitenanfang
Seitenbearbeiter: G. Link -webmaster
-
- letzte Änderung am 20.10.2013-